Lange Nacht der Politik 2014

Wie bereits im Jahr zuvor waren auch 2014 wir als Projektinitiativen WiLMa19 und Rathausstern bei der Langen Nacht der Politik dabei. In einer mit Broschüren, Handzetteln und Ausstellern gut ausgeschmückten Ecke haben wir zahlreiche Gelegenheiten wahrnehmen können, passierenden Anwohnerinnen und Anwohnern die jeweiligen Ideen unserer Häuser sowie des Mietshäuser Syndikats vorzustellen. Hier bekamen wir durchweg sehr viel Interesse und Zuspruch für unsere Vorhaben.

FAN-Konferenz

Am nächsten Donnerstag, 26. September findet die nächste FAN-Konferenz im Gemeindesaal in der Schottstraße 6 statt. Auch wir werden mit einigen Menschen aus dem Projekt vor Ort vertreten sein.

Berliner Woche berichtet : Projekt in der Magdalenenstraße erhält Hilfe von der BVV

Lichtenberg. Der Verein "Wilma 19" will auf dem früheren Stasi-Areal in der Magdalenenstraße ein generationsübergreifendes Wohnprojekt realisieren. Jetzt prüft das Bezirksamt, wie das schnell genehmigt werden kann.

Die Räume will der Verein auch für öffentliche Kulturprojekte zur Verfügung stellen. Ob das Wohnprojekt jedoch realisiert werden kann, steht noch aus. "Wilma 19" hatte im November 2012 das Haus auf dem Areal des ehemaligen Ministeriums für Staatssicherheit vom Liegenschaftsfonds erworben.

Grundsteinlegung LaVidaVerde

Am 23.05.2013 hat das Energie+ Haus LaVidaVerde feierlich "unter Anwesenheit von ca. 80 Menschen aus Nachbarschaft, Berliner Hausprojekten, Politik, Presse, Unterstützungskreis sowie Freunden und Familie" den Grundstein für das Haus in der Sophienstraße 35 /  Lichtenberg gelegt. Dazu wollen wir euch, LaVidaVerde herzlichst gratulieren, wir hoffen und freuen uns auf baldige Nachbarschaft !

FAN-Beirat ist konstituiert

Am 29. Mai konstituierte sich der FAN-Beirat. An die 30 Personenn fanden sich um 18.00 Uhr im Rathaus Lichtenberg zusammen. Nach der Begrüßung durch Bezirksstadtrat Herr Nünthel referierte Frau Cremer von Stattbau kurz die Gebietsprojekte und die Idee eines Beirats. Danach stellten sich die Kandidatinnen und Kandidaten für einen Sitz vor. Die Zusammensetzung des Beirats sieht wie folgt aus:

Tags: 

Der Bauantrag ist eingereicht

Wir haben unseren Bauantrag eingereicht! Darauf haben wir die letzten Monate hingearbeitet und freuen uns nun über die Ergebnisse. (mehr unter "weiterlesen")
Die Frage, ob wir in dem vormaligen Verwaltungsgebäude am Ende auch wohnen dürfen, ist noch nicht geklärt. Wir haben unsere Hausaufgaben gemacht und den Bauantrag eingereicht! Nun liegt die Verantwortung beim Bezirk, die Genehmigung fürs Wohnen nach Kräften voranzubringen - damit unsere Ideen in der Magdalenenstraße 19 realisiert werden können.

Tags: 

Seiten